Der Beobachter

Wie funktioniert das eigentlich wie in den ganzen Filmen oder Serien wo die  Menschen, Menschen beobachten und dabei herausfinden was für ein Leben sie leben, was sie vielleicht denken könnten oder sogar was sie für Probleme haben.

 

Ich habe es einmal ausprobiert!

 

Ich bin in einen Park gegangen habe mich auf eine Bank gesetzt und habe ca. 15 Minuten die Menschen beobachtet und mir wurde schnell klar das das nicht funktioniert und das ich dabei ziemlich bescheuert  ausschaue so wie ein richtiger Volldepp!!

Jeder hat mich nur angeschaut als ob mir etwas fehlt oder ob ich ein Problem habe.  Das war wirklich komisch ziemlich schräg und ich glaube ich werde es so schnell nicht mehr ausprobieren!

Wo ich dann gegangen bin habe ich einen lachflash bekommen und der hat nicht mehr aufgehört also haben mich die Leute noch komischer angeschaut

 

Probiert es doch einmal selber aus und sagt mir wie sie euch angesehen haben   Vielleicht so als  kommt ihr gerade erst vom Mond oder sogar vom Mars

Eure Meinung zählt also schreibt mir in die Kommentare bin schon gespannt !

 

19.10.14 13:52, kommentieren

Ein sch*** Gefühl

 Wenn euch jemand entrissen wurde ist es einfach ein sch*** Gefühl egal, ob es schon Jahre  oder erst ein paar Tage her ist.

 Alle sagen oder meinen zu wissen das es einen innerlich zerreist. Dazu kann ich nicht wirklich viel sagen den ich kann diese Gefühle nicht beschreiben!

 Es holt einen immer wieder viel zu schnell ein dann denkt man wieder daran wie es war oder wie es jetzt sein würde. Und wenn es erst einmal Angefangen hat hört es so schnell auch nicht mehr auf da scheint es dann als würde sich das Ende immer weiter entfernen.

 Man wünscht sich nichts mehr als würde es endlich aufhören aber im Grunde wird es  hört es nie auf

14.10.14 23:46, kommentieren